1. SPD Flohmarkt in Bissendorf-Wennebostel am 04.08.2018

Nach sechs Jahren Pause organisiert die SPD Bissendorf-Wennebostel, gemeinsam mit den Parteimitgliedern aus Bissendorf-Wietze, Scherenbostel und Wiechendorf wieder einen Flohmarkt in Bissendorf.

 

Er wird am Samstag, den 4.8. in der Zeit von 11.00 bis 16.00 Uhr auf dem Amtshof (Marktplatz) in Bissendorf stattfinden. Der Flohmarkt des Verschönerungsvereins Bissendorf findet in diesem Jahr nicht statt. 

Es sind ausschließlich private Aussteller zugelassen. Für sie stehen 40 Plätze mit 3 x 3 Meter zur Verfügung. Die Vergabe der Plätze erfolgt am 4.8. ab 10.00 Uhr durch die Organisatoren. Danach kann mit dem Aufbau begonnen werden. Ab 16.00 Uhr muss der Abbau erfolgen. Die Entschädigung für die Aufwendungen beträgt fünf Euro pro Stand. Kinder mit Decke können kostenlos ausstellen. Es kann jeder private Aussteller mitmachen. 

 

Bis Freitag, den 27.7. kann unter spd.flohmarkt.bissendorf@gmail.com die

Anmeldung abgegeben werden. Für die Organisation sind Timo Cramm aus Scherenbostel und Timo Weber aus Bissendorf zuständig.

Flohmarkt Bissendorf

Wann & Wo

Samstag 04.08.2018
11:00 - 16:00 Uhr

Amtshof (Marktplatz) in Bissendorf