Nachrichten

Auswahl
 

Außerordentlicher Bundesparteitag Dortmund 25.06.2017 - Busfahrt von Hannover

Am 25.06.2017 findet der Außerordentliche Bundesparteitag statt - es gibt die Möglichkeit mit einem Bus von Hannover aus zum Parteitag zu fahren.

Anmeldungen bitte bis zum 22.06.2017 an
Region.Hannover@spd.de
Es gibt die Möglichkeit der Kinderbetreuung-Kinder (Anzahl, Alter, Besonderheiten wie Allergien) bitte mit anmelden.
Die Vergabe der Busplätze erfolgt nach Eingang der Anmeldungen.
Es gibt eine Bestätigungsmail mit allen Infos im Detail. mehr...

 
 

Deutschland gerechter - Diskussion zum Regierungsprogramm am 13.06.2017 in Hannover

Deutschland gerechter – Diskussion zum Regierungsprogramm am 13.06.2017 in Hannover
Dienstagabend, den 13.06.2017, trafen sich im DGB-Haus rund 50 Genossinnen und Genossen, um die Programmpunkte für das Regierungsprogramm zu diskutieren und so den Bundesparteitag am 25.06.2017 in Dortmund vorzubereiten.
Um inhaltlich effizient arbeiten zu können, bildeten sich 4 Teams, die sich zu den Themen Steuer/Wirtschaft, Rente/Arbeit, Jugend/Bildung/Familie und Europa/Internationales austauschten, Schwerpunkte setzten und Änderungsvorschläge erarbeiteten.
N mehr...

 
 

Caren Marks bleibt parlamentarische Staatssekretärin

Trotz des Amtswechsels im Familienminsterium, Katharina Barley folgt Manuela Schwesig, bleibt Caren Marks parlamentarische Staatssekretärin und freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem Bundesfamilienministerium und Ministerin Katharina Barley.
Caren Marks betont, dass in dieser Legislaturperiode bereits viel Gutes erreicht worden sei: u.a. das neue ElterngeldPlus, der weitere Ausbau an Kitaplätzen, mehr Geld für Familien, das neue Mutterschutzgesetz, die Stärkung von Kinderrechten, eine eigenständige Jugendpolitik, der Ausbau der Mehrgenerationenhäuser, mehr Frauen in Führungspositionen.
mehr...

 
 

CDU/CSU verweigert praktikable Regelung für Gentechnik-Anbauverbote

Die Gentechnikgesetznovelle ist gescheitert.
Die CDU/CSU verweigert den notwendigen Nachbesserungen ihre Zustimmung. Kompromissvorschläge, die die Regelung für Gentechnik-Anbauverbote praktikabel gemacht hätten, sind von den Forschungspolitikern der CDU/CSU gestoppt worden. Dabei ist die Forschung von den Anbauverbotsregelungen gar nicht betroffen.
mehr...

 
 

"Volles Haus im Capitol: Martin Schulz zu Gast in Hannover"

Am 12. April 2017 war SPD-Parteivorsitzender und Kanzlerkandidat Martin Schulz zu Gast in Hannover. Volles Haus, gute Stimmung: ca. 1500 Gäste kamen, um Martin live zu erleben - darunter gut 100 neue SPD - Mitglieder. Mit dabei waren auch der Ministerpräsident und Landesvorsitzende Stephan Weil, sowie Matthias Miersch, Vorsitzender der SPD in der Region Hannover. mehr...

 
Edelgard Bulmahn zusammen mit Stephan Weil und Matthias Miersch Foto: SPD Unterbezirk Region Hannover/ Christof Mahnel
 

Matthias Miersch als Vorsitzender der SPD Region Hannover mit 93,4 % wiedergewählt

Leitmotiv Gerechtigkeit und Zusammenhalt. Stephan Weil: Niedersachsen noch nie so stark wie heute.
Gerechtigkeit und Zusammenarbeit, so lautet die Antwort des Parteitags der SPD Region Hannover auf die aktuellen politischen Herausforderungen. mehr...

 
 

Weltfrauentag – viel geschafft, noch viel zu tun!

Mit Rosen haben Sozialdemokratinnen und Sozialdemokarten heute am Kröpcke auf den Internationalen Frauentag aufmerksam gemacht.
"Gerechtigkeit heißt für uns, dass Frauen und Männer gleiche Rechte und gleiche Chancen haben – wir sind auf gutem Weg, aber es bleibt noch viel zu tun – insbesondere auf dem Arbeitsmarkt. Wir als SPD bleiben dran.", so die SPD-VertreterInnen.
mehr...