Niedersachsen - der Koalitionsvertrag ist unterschrieben

 

Quelle.
https://www.spdnds.de/2017/
11/21/spd-unterzeichnet-koalitionsvertrag/

 

Am Dienstag, 21.11.2017, unterschrieben SPD und CDU gemeinsam den Koalitionsvertrag für Niedersachsen.
Der Vertrag trägt eine eindeutig sozialdemokratische Handschrift und beinhaltet wichtige Forderungen aus dem Wahlprogramm.

 

Inhaltlich sind wichtige Kernthemen erhalten geblieben, dazu zählen: Abschaffung der Kita-Gebühren in dieser Legislatur, Schulen sollen durch mehr Lehrkräfte gestärkt werden, die Inklusion wird gestärkt. Wir investieren in die krankenhäuser des Landes - deren Modernisierung und die bessere Bezahlung des Personals. Die Ausbildung in den Pflege- und Sozialbereichen wird gebührenfrei und zusätzliche Medizin-Studienplätze werden geschaffen. Digitalisierung ist ein wichtiges Thema: der „Masterplan Digitalisierung“wird Niedersachsen fit für die Zukunft machen und dafür stehen bis zu einer Milliarde Euro für die Digitalisierung bereit. Bis zum Jahr 2025 wird das ganze Land mit Glasfaserkabeln versorgt.